Diese Seite drucken
09 Mai 2013

1. Erfurter Boxnacht

1. Erfurter Boxnacht der Landeshauptstadt von Thüringen am 22. Sept. 2007 in der Thüringenhalle Erfurt
Am 22. September 2007 bringen der Veranstalter und dessen Kooperationspartner Landesfilmdienst Thüringen e.V. und der Boxclub Erfurt „Thüringer Löwen“ e.V. hochkarätigen Boxsport nach Erfurt in die Thüringenhalle. Ziel ist es, den Boxsportnachwuchs zu fördern und den Erlös dem Gemeinnutz und dem Boxsportverein zukommen zu lassen.
Der Weltmeistermacher Ulli Wegner hat sich spontan dazu bereit erklärt, dieses Event zu unterstützen, indem er bei dem Kampf zweier Profiboxer, darunter Mario Stein, als Ringrichter agiert. Als Hauptsponsor fungiert die SWE Stadtwerke Erfurt GmbH. Weitere Co-, Premium- und Classic-Sponsoren sowie die Zeitungsgruppe Thüringen und die Ströer Deutsche Städte Medien GmbH als Medienpartner werden diese Veranstaltung begleiten.
2001amplonius clip image002Am 22. September 2007, 12.00 Uhr, findet eine Autogrammstunde mit Ulli Wegner und dem Boxweltmeister Arthur Abraham in der Verantwortung des Mercedes-Benz Autohauses Russ & Janot auf dem Vorplatz des Anger 1 in Erfurt statt. Das offizielle Wiegen der Einzelkämpfer beginnt 16.00 Uhr vor der Thüringenhalle Erfurt. Beginn der Boxveranstaltung ist 19.00 Uhr. Ab 18.00 Uhr findet ein Showprogramm zur Unterhaltung der Gäste statt. Der sportliche Abend klingt mit einer Aftershow-Party für alle Gäste aus.